Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
X



Zurück

Hier gelangen Sie wieder zur Übersicht.


Die Krebskur nach Rudolf Breuss (Saftfasten)

Bei der Krebskur nach Rudolf Breuss nimmt man über 42 Tage einen Gemüsesaft (3x täglich) und ausgesuchte Tees zu sich. Dem Organismus wird kein Eiweiss zugeführt. Dadurch baut er alles überflüssige Eiweiss im Körper, also auch Tumoren ab. Die Kur ist eine interessante Ergänzung zum BioLogischen Heilwissen, gerade bei Tumoren, die in der Regenerationsphase wachsen.

Das Buch von H.R. Thomar:

Die Breuss Krebskur richtig gemacht (18 €)

gibt eine genaue Anleitung für die Durchführung der Kur. Von mehreren Patienten habe ich gehört, dass sich ihr Tumor damit abgebaut hat.